AGB's

ALLGEMEINE LIEFERBEDINGUNGEN

Die aufgeführten Münzen, Bücher, Objekte sind zu den angegebenen Netto-Preisen in EUR zu beziehen, zzgl. Versandkosten.
Als Mitglied im internationalen Münzhändlerverband AINP wird die Echtheit der angebotenen Stücke bis zur Kaufpreishöhe gewährleistet.
Die Lieferung der Ware erfolgt in der Reihenfolge des Auftragseinganges.
Das Angebot ist freibleibend. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.
Der Versand erfolgt an uns bekannte Kunden gegen Rechnung, sonst per Vorauszahlung.
Die Zahlung hat innerhalb 14 Tagen nach Rechnungseingang bzw. Empfang der Ware netto zu erfolgen.
Berechtigte Beanstandungen werden berücksichtigt, sofern sie innerhalb 7 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen - Lots sind von dem Rückgaberecht ausgeschlossen.
Erfolgt innerhalb 14 Tagen keine Zusendung, waren die gewünschten Stücke bereits verkauft.
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile Kehl am Rhein.
Mit Angabe einer Bestellung werden diese Bedingungen anerkannt.
Versandkosten: Es werden nur die tatsächlich anfallenden Kosten in Rechnung gestellt.
Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Paul-Francis Jacquier, Honsellstr. 8, 77694 Kehl am Rhein, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung